Intensive Begleitung unserer Bewohner

Sollten Sie sich nicht mehr in Ihrem Appartement wohlfühlen, so bieten wir die Möglichkeit, in einen intensiv betreuten Bereich mit 22 Plätzen (16 Ein- und 3 Zweibettzimmern)
innerhalb des Hauses umzuziehen. Hier erfahren Sie Betreuung rund um die Uhr.

Eine Wohnküche bzw. ein Wohnzimmer ist der Mittelpunkt gemeinschaftlichen Lebens. Hier können sich Bewohner/innen vormittags an hauswirtschaftlichen Aufgaben z.B. Hilfe bei der Vorbereitung des Mittagsmahls unter Anleitung und Hilfestellung einer erfahrenen und einfühlsamen Hauswirtschaftskraft
beteiligen.

Aus unserem Leitbild:

Wir respektieren alle Formen des Menschseins. Es ist eine stete Aufgabe für uns, jeden uns anvertrauten Menschen kennen zu lernen, um ihn in seiner Persönlichkeit zu verstehen und ihm gerecht werden zu können.

Nachmittags widmet man sich dem gemütlichen Beisammensein unter der Obhut des betreuenden Personals. Bei warmer Witterung können die Aktivitäten auf die große Terrasse oder in den Garten verlegt werden, oder es finden kleine Ausflüge in den Ort, oder Busfahrten in die nähere Umgebung statt.